Die Faszination der Glasperlen

Begonnen hat alles in Venedig – das Schaffen der Künstler auf der Insel Murano hat mich fasziniert!

Einige Jahre später entdeckte ich in der Glashütte in Clausthal-Zellerfeld, dass man auch selber Glasperlen wickeln kann. Und so war es nur noch ein kleiner Schritt zum eigenen Brenner und den ersten Versuchen.

Besonders prägend war für mich ein Workshop bei Davide Penso, Murano. Ebenso genieße ich die jährlichen Treffen beim Glasperlensymposium. Der angeregte Erfahrungsaustausch mit anderen Künstlerinnen und Künstlern öffnet immer wieder neue Horizonte.

Inzwischen habe ich mein Wissen weiter verfeinert, lerne jeden Tag neues dazu und erliege mit Begeisterung dieser Faszination der Glasperlen-Herstellung.